Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → BR TEXT


WISSENSCHAFT/8493: Nachrichten - BR Text 12.01.2018


BR Text vom 12.01.2018 - Nachrichten Gesundheit/Umwelt/Wissenschaft


+++ Bauern fordern Tötung von Wildschweinen +++ Grippewelle in Deutschland begonnen +++

*

Bauern fordern Tötung von Wildschweinen

Zur Vorbeugung der sich in Osteuropa
ausbreitenden Afrikanischen Schweine-
pest fordert der Bauernverband den Ab-
schuss von 70 Prozent der Wildschweine
in Deutschland.

Bauernverband-Vize Werner Schwarz sagte
der "Rheinischen Post", dafür müsse
auch die Tötung von Muttertieren und
Frischlingen erlaubt werden. Das Tier-
leid bei einer Jagd sei deutlich ge-
ringer als durch die Seuche.

Agrarminister Christian Schmidt/CSU
stimmte dem zu: Eine intelligente Re-
duzierung des Bestandes spiele eine
zentrale Rolle bei der Prävention.

*

Grippewelle in Deutschland begonnen

Die Grippewelle hat nach Einschätzung
des Robert Koch-Instituts in Deutsch-
land begonnen.

"Im Schnitt trägt mehr als jeder fünfte
Patient mit Grippe-Symptomen auch tat-
sächlich Influenza-Viren in sich", sag-
te Sprecherin Susanne Glasmacher. Das
sei aber nicht ungewöhnlich und für die
Jahreszeit normal.

Moderat bis deutlich erhöhte Werte gebe
es bereits für Hessen und Nordrhein-
Westfalen. Der Osten und der Norden des
Landes seien bisher noch nicht so stark
betroffen. Auch regionale Unterschiede
seien auch normal, ergänzte Glasmacher.

*

Quelle:
BR Text
Bayerischer Rundfunk, Programmbereich Bayern 3 - Jugend - Multimedia
Floriansmühlstr. 60, 80939 München
E-Mail: bayerntext@br-online.de
Internet: www.bayerntext.de
Das BR Text-Programmschema erhalten Sie
per Fax-Abruf: 089/38 06-77 03

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang