Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


AUSLAND/8641: Aus aller Welt - 11.03.2018 (SB)


MELDUNGEN


Parlamentswahl in Kuba - Wer folgt auf Staatschef Raúl Castro?

Im April wird der seit einem Jahrzehnt amtierende kubanische Staatschef Raúl Castro abtreten. Mit der Parlamentswahl ist der Wechsel an der Staatsspitze am Sonntag eingeleitet worden. Am 19. April soll das neue Parlament den Nachfolger des 86jährigen Präsidenten wählen, der die Amtsgeschäfte von seinem 2016 verstorbenen älteren Bruder Fidel Castro übernommen hatte. Für das Präsidentenamt wurde bislang kein Kandidat offiziell benannt. Als möglicher Nachfolger von Staatschef Raúl Castro gilt dessen 57jähriger Stellvertreter Miguel Díaz-Canel.

11. März 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang