Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


MILITÄR/7862: Sicherheitspolitik, Rüstung und Konflikte - 09.08.2018 (SB)


VOM TAGE


Riads Kriegsalliierte beschießen Schulbus im Nordjemen

Die Kriegsallianz um Saudi-Arabien hat einen Luftschlag gegen einen Schulbus auf einem Markt im Norden des Jemen ausgeführt. Dabei wurden mindestens 43 Menschen getötet und 63 weitere verwundet, wie dpa am Donnerstag unter Berufung auf einen Sprecher des von Huthi-Rebellen kontrollierten Gesundheitsministeriums meldete. Bei den meisten Opfern handelt es sich um Kinder. Der Angriff in der Stadt Dahjan in der Region Saada wurde von saudischen Militärs als legitime Vergeltung für eine Attacke jemenitischer Aufständischer auf einen Raketenangriff der Rebellen auf die saudische Stadt Dschisan hingestellt. Dort war am Mittwochabend ein Mensch getötet worden. Andere wurden verletzt.

9. August 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang