Schattenblick → INFOPOOL → BÜRGER/GESELLSCHAFT → FAKTEN


PREIS/090: Bremer Friedenspreis 2024 an Connection e.V. und Maria Biedrawa (Connection e.V.)


Connection e.V. - Pressemitteilung vom 12. März 2024

Bremer Friedenspreis 2024 an Connection e.V. und Maria Biedrawa


Mit großer Freude erfuhren wir gestern von der Entscheidung der Stiftung die schwelle, den diesjährigen Internationalen Bremer Friedenspreis auch an Connection e.V. zu verleihen. Die Stiftung schreibt: "aus 36 Nominierungen eindrucksvoller Friedensarbeit in vielen verschiedenen Ländern wurden zwei Preisträger:innen für den diesjährigen Internationalen Bremer Friedenspreis ausgewählt. Einen großen Dank an alle, die diese spannenden Menschen und Organisationen nominiert haben. Die Preisträger:innen sind Maria Biedrawa und die Organisation Connection e.V."

Wir freuen uns sehr und sehen dies auch als Auszeichnung all der Gruppen und Organisationen, die sich mit uns gemeinsam für das Menschenrecht auf Kriegsdienstverweigerung und für Schutz und Asyl für verfolgte Kriegsdienstverweiger*innen einsetzen.

Die Preisverleihung wird am 31. Mai 2024 in Bremen stattfinden:
https://dieschwelle.de/friedenspreis-2024

Rudi Friedrich, Marah Frech, Franz Nadler und das Team von Connection e.V.

*

Quelle:
Pressemitteilung vom 12. März 2024
Connection e.V. - Internationale Arbeit für Kriegsdienstverweigerer und Deserteure
Von-Behring-Str. 110, 63075 Offenbach
Telefon: 069-82375534, Fax 069-82375535
E-Mail: office@Connection-eV.org
Internet: www.Connection-eV.org

veröffentlicht in der Online-Ausgabe des Schattenblick am 15. März 2024

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang